Mondholz aus der Region

Mit unserem Mondholz bringen wir ein Stück Natur zurück in die Häuser und Wohnungen. In diesen dominieren heute oft Stahl und Beton, beide sind ganz und gar unnatürlich und anorganisch. Mit Möbeln aus nachhaltigem und gesundem Mondholz treten wir dem entgegen. Das ist unsere Vision. Inspiriert haben uns dabei Sigmund Schuster und Erwin Thoma.
Aus ökologischen und wirtschaftlichen Gründen verwenden wir nur einheimische Hölzer aus der Region. Gerade in unserem hektischen Zeitalter sollten wenigsten die eigenen vier Wände ein Ort der Ruhe und Erholung sein. Unsere Holzprodukte bewahren die Kraft des Waldes, wo die Bäume jahrzehntelang ein Teil der Natur waren. Deshalb fühlt sich der Körper in einem Bett aus Mondholz besonders wohl.

DSC_3195